Hotline 0800 / 800 3 800
WhatsApp 0174 / 33 43 900
E-Mail studio@bayern3.de
Was geht?!bis 21:00 Uhr
Klangkarussell feat. Mando DiaoCalling Out Your Name
20:36 Uhr
Tom GrennanLittle Bit of Love
20:32 Uhr
The Ting TingsShut up and let me go
20:29 Uhr
Clean Bandit feat. Jess GlynneRather Be
20:25 Uhr
Eminem feat. CeeLo GreenThe King and I
20:22 Uhr
mehr

Wofür ist eigentlich ...

Wofür sind eigentlich die Ritzen auf der Glasscheibe bei Ampeln?

Bild: picture alliance / SvenSimon / BAYERN 3 (Michael Pustal)

Es gibt so viele Dinge im Leben, die wir einfach als gegeben hinnehmen. Warum ist in den meisten Aufzügen ein Spiegel? Wofür sind eigentlich die Querstangen an Herrenfahrrädern? Welchen Sinn haben die unterschiedlichen Tempo-Aufkleber auf vielen LKW? Fragen wie diese klären wir ab sofort - denn (fast) alles im Leben hat einen Sinn ;-)

Wofür sind eigentlich die Ritzen auf der Glasscheibe bei Ampeln?

Vielleicht sind dir die Rillen auf den Glasscheiben von Ampeln bislang noch gar nicht aufgefallen. Aber diese "Kratzer" auf den Glasscheiben, durch die es Rot, Gelb und Grün leuchtet, haben eine wichtige Funktion. In der Fachsprache heißen sie "Streuscheiben". Und genau das machen diese Scheiben. Sie streuen das rote, gelbe und grüne Ampel-Licht.

So leuchtet das Ampel-Licht in alle Richtungen etwa gleich hell - egal, ob du direkt vor der Ampel stehst oder noch 30 Meter entfernt bist. Außerdem sorgt die Streuscheibe dafür, dass du nicht vom hellen Licht geblendet wirst, wenn du direkt davor stehst. Durch die Kratzer auf dem Glas wird der Lichtstrahl gut verteilt.

Übrigens: Moderne Streuscheiben haben keine Rillen oder Kratzer mehr, sondern viele kleine Linsenelemente.

"Dadurch gibt es keine Reflexionen der Sonne oder von Straßenlaternen. Und man sieht nur Rot, Gelb oder Grün, wenn diese Signale auch wirklich leuchten." (Mike Puggé, Ampel-Firma Signalbau)

Kurzzusammenfassung

Diese Kratzer oder Rillen haben eine wichtige Funktion. Sie streuen das Licht, deswegen nennt man sie auch Streuscheiben. So leuchtet das Ampel-Licht in alle Richtungen etwa gleich hell - egal, ob du direkt vor der Ampel stehst oder noch 30 Meter entfernt bist.