0800 / 800 3 800
0174 / 33 43 900
studio@bayern3.de
Frühaufdrehen am Wochenendebis 09:00 Uhr
The BossHoss feat. Mimi & JosyLittle Help
8:35 Uhr
Ofenbach & Quarterhead feat. Norma Jean MartineHead shoulders knees & toes
8:32 Uhr
Die Fantastischen Vier feat. CluesoZusammen
8:25 Uhr
Alicia KeysLove Looks Better
8:22 Uhr
Backstreet BoysEverybody (Backstreet's back)
8:17 Uhr
mehr

So einfach schützt ihr euch!

WhatsApp Web: Unbefugte können eure Nachrichten heimlich mitlesen

Viele von euch vermissen beim Messenger WhatsApp eine offizielle Version, die auf dem Computer funktioniert. Okay: Es gibt WhatsApp Web, das ziemlich beliebt ist, im normalen Internet Browser läuft und mit dem ihr auch schnell mal Videos oder Fotos von der Festplatte verschicken könnt. Aber Vorsicht: Unbefugte können relativ einfach eure Nachrichten heimlich mitlesen. Genauso einfach könnt ihr auch aber auch schützen. 

Für alle, die WhatsApp nicht nur auf dem Smartphone nutzen wollen, für die ist WhatsApp Web eine gute Alternative. In einigen Bereichen ist die browserbasierte Anwendung hilfreich - und vor allen Dingen auch sehr einfach zu benutzen. Geht einfach auf die WhatsApp Web-Seite, scannt den Code auf dem PC oder Laptop mit eurem Handy - und schon habt ihr alle eure Chats auf dem Bildschirm, könnt Nachrichten lesen, löschen und verschicken.

WhatsApp Web: Wenige Sekunden reichen!

Bedeutet aber auch: Wenn ihr euer Handy nur einen kleinen Moment unachtsam herumliegen lasst, können auch fremde Kriminelle und eifersüchtige Partner(innen), den angezeigten QR-Code scannen und alle Chats auf einem fremden Tablet oder PC anzeigen. Wenige Sekunden reichen. 

So einfach könnt ihr auch schützen

Die gute Nachricht lautet: Ihr könnt euch relativ easy absichern.

1. Lasst das Handy nicht irgendwo herumliegen. ;-)

2. Sperrt es grundsätzlich bei Nichtgebrauch mit Face-ID, Code etc.

3. Checkt auf dem Handy bei WhatsApp mal die Einstellungen. Dort könnt ihr sehen, auf welchen Geräten euer Smartphone mit dem WhatsApp-Account verknüpft war/ist. Ist ein unbekanntes Gerät darunter?

4. Ab und an solltet ihr euch in dieser Liste sowieso mal von allen Geräten abmelden.

5. Und klar... wenn bei euch mehrere Leute einen PC nutzen, dann solltet ihr euch natürlich immer bei WhatsApp Web abmelden, wenn ihr es gerade nicht braucht.